StartseiteBulkwareStandardprodukteSpezialanalytikKontaktImpressum

Allgemein:

Startseite

Triglyceride Mono Fluid GPO PAP

Triglyceride Mono Fluid GPO PAP
Mit Hilfe einer mikrobiellen Lipase werden Triglyceride enzymatisch zu Glycerin und freien Fettsäuren hydrolysiert. Das Glycerin wird entsprechend folgendem Reaktionsschema weiter umgesetzt. Das gebildete Chinonimin ist der Gesamt- Triglycerid -Konzentration proportional.
Die Bezeichnung Triglyceride umfasst viele unterschiedliche Triester-Kombinationen des Glycerins. Ausdrücklich sei darauf hingewiesen, dass neben den Triglyceriden auch Diglyceride und Monoglyceride im menschlichen Plasma vorkommen. Trotz der unscharfen Definition des Analyts und systematischer Fehler durch die Mitbestimmung von Di- und Monoglyceriden, scheinen die enzymatischen Verfahren in Bezug auf Richtigkeit und Präzision den gestellten Anforderungen zu genügen. Diese Methode beruht auf der Arbeit von Wahlefeld unter Verwendung einer Lipoproteinlipase aus Mikroorganismen zur schnellen und vollständigen Hydrolyse von Triglyceriden zu Glycerin .

» Bestellung und Kontakt