StartseiteBulkwareStandardprodukteSpezialanalytikKontaktImpressum

Schnelltest

Amnicator Test
Einfacher Schnelltest zur Diagnose von rupturierten foetalen Membranen (Blasensprung)


Weitere Informationen zur Test Durchführung hier zum
» Download [340 KB] oder » Kontakt

Bestellung von Arbeitsvorschriften und Sicherheitsdatenbättern bitte unter » Order Arbeitsvorschrift/Sicherheitsdatenblatt

Bestimmung Bestellnummer Packungsgröße
Amnicator Einzelbestimmung 553-9010 10 Stk.
  553-9050 50 Stk.
  553-9100 100 Stk.
     



  • Gebrauchsfertige, einzeln und steril abgepackte Vaginaltupfer
  • Klare und eindeutige Interpretation
  • Ergebnis innerhalb von 30 Sekunden
  • Einfache Anwendung und sofortige Diagnose
  • Lagerung bei Raumtemperatur

Präzision und Empfindlichkeit

Die Besonderheit des Tests ist die Erkennung des intravaginalen pH-Wertes. Der Austritt kleinster Mengen Amnionflüssigkeit führt zu einem signifikanten Farbumschlag des Amnicator Tests.

Testprinzip
Der Amnicator- Test ist ein rascher und einfacher Test zur Diagnose von rupturierten foetalen Membranen (Blasensprung). Kleinste Mengen Amnionflüssigkeit verändern den intravaginalen pH-Wert und führen zu einem Farbumschlag des Indikators. Bei Frauen mit rupturierten Membranen steigt der pH-Wert deutlich an. Vaginaltupfer, die mit dem bewährten Indikator Nitrazin imprägniert sind, zeigen die nach einer Ruptur auftretenden Änderungen des normalerweise sauren Milieus an. Der pH-Wert von Schwangeren liegt im Bereich von 4,5 bis 6,0, während die Amnionflüssigkeit deutlich alkalisch von 7,0 bis 7,5 ist.